Tischtenniswettkampf der Albertiner in der Pestalozzi-Halle Coburg

Auch in diesem Jahr stellte das Gymnasium Albertinum wieder zwei Schulmannschaften für den Wettbewerb Jugend trainiert für Olympia im Tischtennis.

Den Alltag gut meistern – Projekt des P-Seminars „Alltagskompetenzen“

Vor Kurzem absolvierten wir, die 8. Jahrgangsstufe, Workshops zu verschiedenen Alltagskompetenzen unter Anleitung des gleichnamigen P-Seminars der Q12.

Paris – Unser Reisetagebuch

Am Montag, den 19.Juni 2023, trafen sich alle Französischschüler und -schülerinnen des Albertinums in aller Früh am Coburger Bahnhof. Endlich war es soweit, unsere Fahrt nach Paris begann!

Besuch der Berufsmesse Future.gram 

Am 13. Oktober 2023 besuchten die Schülerinnen und Schüler der 9. Klassen im Rahmen des Moduls für berufliche Orientierung die Berufsmesse Future.gram in Bad Staffelstein.

Tag des Handwerks 2023

Im Oktober 2023 wurde zum ersten Mal am Albertinum der für bayerische Gymnasien neue, verpflichtende „Tag des Handwerks“ zur beruflichen Orientierung durchgeführt.

Neue Vertreter der Schülerschaft des Albertinums

Die diesjährigen Schülersprecher bzw. Schülersprecherinnen organisieren auch in diesem Winter wieder die Verteilung der Schokonikoläuse und stellen sich damit auch den Schülerinnen und Schülern des Albertinums vor.

Die SMV des Albertinums läutet die Weihnachtszeit mit sozialen Projekten ein

In diesem Jahr will die SMV des Albertinums nicht nur an der Schule durch festliche Dekoration und eine gemeinsame Abschlussveranstaltung weihnachtliche Stimmung erzeugen, sondern diese Stimmung auch mit Menschen in der Region und Europa teilen.

Toll und voll – Auf den Spuren E.T.A. Hoffmanns

Am 15.9.2023 unternahm die frisch in ihr letztes Schuljahr gestartete Q12 unter Anleitung von Frau Geus, Frau Hoffmann und Frau Großner am Wandertag einen Bildungsausflug nach Bamberg.

Medienscouts an der Uni Bayreuth

Am 14.09.2023 machten wir – die Medienscouts – uns vom Angerplatz in Coburg auf den Weg an die Uni Bayreuth. Auf der Fahrt dorthin sammelten wir noch die Lichtenfelser Scouts ein und erreichten gegen 9 Uhr den Campus der Universität.

Kennenlerntage der neuen Fünftklässler

Am Mittwochmorgen trafen sich die „Neulinge“ des Albertinums – die Schülerinnen und Schüler der Klassen 5a und 5e – am Coburger Bahnhof, mit dem Ziel, sich auf einer Klassenfahrt nach Bamberg besser kennenzulernen.